Ferienhäuser in Dänemark

Ferienhäuser in Dänemark

Abbildung 1: Kopenhagen ist immer eine Reise wert. Hier treffen Kultur und eine attraktive Landschaft aufeinander. Abbildung 1: Kopenhagen ist immer eine Reise wert.
Hier treffen Kultur und eine attraktive Landschaft aufeinander.

 

Dänemark – Hotel oder Ferienwohnung?

Dänemark ist für viele Deutsche ein beliebtes Urlaubsziel. Die unverkennbare Landschaft, die Gastfreundlichkeit der Einheimischen und der entspannte Lebensstil machen unsere skandinavischen Nachbarn zu einem perfekten Reiseort. Für die Unterkunft stehen den Reisenden die traditionellen Möglichkeiten zur Verfügung: Hotel, private Pensionen oder eine Ferienwohnung.

Hotel und Pension – die bequeme Lösung

Von großen Hotelketten bis hin zu privat geführten Gasthäusern, die Auswahl hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Bekannte Hotels sind vor allem in den urbanen Regionen zu finden. Die Vorteile liegen klar auf der Hand. Gute Hotels bieten eine schnelle und effiziente Lösung für jede Anfrage. Sei es die verschmutzte Wäsche oder ein Imbiss um vier Uhr in der Nacht, Hotels helfen jederzeit. Wer zum Beispiel Kopenhagen erleben und entdecken möchte, für den ist ein Hotel in Citylage einen idealer Ausgangspunkt. Die Süddeutsche Zeitung berichtet unter http://www.sueddeutsche.de/reisefuehrer/kopenhagen/auftakt über die Möglichkeiten dieser sehenswerten Stadt.

Die Unterkunft in einem Hotel ist grundsätzlich eine bequeme und einfache Wahl. Sie ist allerdings auch mit einigen Nachteilen verbunden:

Der Preis Im Vergleich zu einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung sind Hotels die teurere Wahl. Insbesondere die luxuriösen High End Hotels erfordern ein großes Reisebudget.
Die Lage In Stadtnähe ist es kein Problem, ein gutes Hotel zu finden. Für einen entspannten Urlaub in einem weniger belebten Küstenort sind nicht immer Hotels in guter Lage zu finden.
Der Zeitplan Hotels mit Buffetservice servieren zu festen Zeiten Frühstück oder Abendessen. Das kann die Tagesplanung beeinflussen.

Ferienhäuser – für Individualisten und Familien

Nach einem langen Tag in der freien Natur nach Hause kommen, die Pizza in den Ofen schieben und ganz entspannt am Lagerfeuer im Garten ein Glas Bier genießen – mit einem Ferienhaus ist das kein Problem. Das Angebot für Reisende ist umfassend. Individualreisende können aus großen und kleinen, einfachen und luxuriösen Häusern wählen. Für jedes Budget und für jeden Anspruch ist etwas Passendes zu finden. Mithilfe von Anbietern wie http://www.nordvestkysten.de/ ist die ideale Unterkunft nur wenige Klicks entfernt.

 

Abbildung 2: Ein idyllisches Ferienhaus in Dänemark. Hier ist Platz für die ganze Familie. Abbildung 2: Ein idyllisches Ferienhaus in Dänemark. Hier ist Platz für die ganze Familie.

 

Die Ferienwohnungen und Häuser sind oft inmitten der einheimischen Wohngebiete gelegen. Es ist ganz einfach, in Kontakt mit den Anwohnern zu kommen. Abhängig von dem eigenen Geschmack stehen Unterkünfte in Stadtrandnähe oder im Stadtzentrum zur Verfügung. Für die Planung einer individuell gestalteten Reise ist dies ein klarer Vorteil. Auch die Flexibilität, die mit dieser Unterkunft kommt, ist ein echter Bonus. Frühstücken zu jeder Zeit, der Zimmerservice stört nicht, und wenn es mal kein Restaurantessen sein soll, steht eine eigene Küche zur Verfügung.

Vor- und Nachteile von Ferienwohnungen

+ günstige Preise

+ ideal für Familien und Reisegruppen

+ große Auswahl für jede Lage

+ maßgeschneiderte Ausstattung nach den eigenen Ansprüchen

– kein gesonderter Service

 

Abbildung 1: pixabay.com © fredericogbhedini (CC0 Public Domain)
Abbildung 2: pixabay.com © Agropyron (CC0 Public Domain)

Leave a reply